Ausflug an Bord Escal’Atlantic

l’Escal’Atlantic Pays de la Loire

Leben Sie das Abenteuer der Paquebote

Einmal an Bord können Sie ungefähr zwanzig Räume durchlaufen mit dem Dekor der transatlantischen Paqueboote , auf der Passagierseite aber auch hinter den Kulissen, um die versteckte Seite des Schiffes kennenzulernen. Tauchen Sie in das Paquebootabenteuer, besichtigen und erkundigen sie es, alleine , mit der Familie oder unter Freunden, für eine pädagogische, spielerische und mit Überraschungen versehende Reise ! Berührungsbildschirme stehen zu Ihrer Verfügung, die Ihnen zum Beispiel Informationen zum Gebrauch von Objekten geben, Bild-und Filmarchive sind ebenfalls vorhanden. Neue Orte, neue Atmosphären, neue Wegstrecken werden Ihnen vorgeschlagen, wie z.B. das Etappenspiel « LesVoyageurs de l’Atlantique « mit dem Sie grosse Überfahrten erleben. Dank der Vorrichtung « Jeunes aventuriers » - junge Abenteurer – können die Kinder eine noch nie erlebte Überfahrt erleben, bei der zahlreiche Missionen erfüllt werden können. Da wird der Besuch zu einem richtigen Abenteuer !

Nehmen Sie das Steuer !

Im Maschinenraum können Sie den Befehlssender aktivieren um auf die Befehle des Steuerhauses zu antworten. Im Laderaum , mit dem Spiel « Jeu des 7 lignes » halten Sie sich für den Schiffahrts-Direktor. Auf der Brücke können Sie sich über das grandiose Meeresspektakel erfreuen.

Die Kollektion von Saint Nazaire

Die Paqueboot-Objekte werden seit 20 Jahren von der Stadt Saint Nazaire zusammengetragen und stellen heute die bedeutendste öffentliche Sammlung in Europa dar. Mehr als 4000 Objekte stammen von den Paquebooten die zwischen 1900 und 1960 auf der Schiffswerft von Saint Nazaire gebaut wurden. Tischgegenstände, Möbel, Reise-Accessoires oder dekorative Werke. Als Besucher der « Escal Altantic » haben Sie das Privileg mehr als 200 Sammlerstücke zu entdecken. Die Objekte wurden speziell für jedes Schiff entworfen um zum Wohlsein der Passagiere beizutragen oder um eine sophistische und raffinierte Atmosphäre zu schaffen. Eine echte in Szene gesetzte Geschichte der Paqueboote und eine aussergewöhnliche Erfahrung für die Besucher.

Besuchsinformationen

Nach mehreren Monaten mit Renovierungsarbeiten empfängt die « Escal Atlantic » Sie seit dem 1. Juli 2013 in Saint Nazaire, Boulevard de la Légion d’Honneur, der U-Bootbasis. Parkplatz gegenüber, Parken ist umsonst 200 Meter entfernt (Theaterparkplatz).

Tarife für Erwachsene € 13 € , Kinder (von 4 bis 14 Jahre) € 6,50, umsonst unter 4 Jahren. Reduzierte Tarife (Schüler, Studenten, Arbeitslose mit Nachweis ) € 11. Kartenverkauf an Ort und Stelle , sie können aber auch von einem Kartenverkauf in der Region profitieren, dank der Fremdenverkehrsbüros. Keine Reservierung (ausser für Gruppen über 20 Personen). Besuch ohne Führung , Dauer ungef. 1 ½ bis 2 Stunden. Letzter Einlass 1-1/2 Stunden vor der Schliessung.

Entdecken Sie den Kalender 2018 (Öffnungszeiten für « Escal Atlantic, der U-Bootbasis « Espadon » und « Ecomusée »)